OOTD: Ripped Mom-Jeans and a laced Top

Long knitted Coat from Zara

Sobald ich diesen Strickmantel trage, fragt mich jeder wo ich ihn herhabe. Leider ist er aus dem letzten Jahr von Zara, aber ich habe einen sehr ähnlichen lediglich etwas helleren Strickmantel gefunden.

Da habe ich gerade diese Woche verkündet, dass ich aktuell sehr viel Arbeit in meine Blogtexte stecke, da muss ich mich wieder kurz fassen. Ich bin auf dem Sprung. Soll aber die Ausnahme bleiben. Wie gefällt euch der Look ?


ENG// Always when i wear this Knitted coat everyone asks me where i got it from. But sadly it’s from Last Year ( Zara) and it’s not available anymore. I picked some nice alternatives for you. Paired with a ripped Mom-Jeans and a laced Top the coat has a more chic and cool look i think.  What do you think about the Look?

ripped denim – F21, Bag – Patrizia Pepe , Coat/Pumps – Zara (similar coat), Shirt – Gina Tricot, earrings – Bijou Brigitte

Ripped Mom-jeans from Forever 21 Top mit Schnürdetails, Laced-top Gina tricot Streetstyle Munich, fashionblogPatrizia Pepe Shopper Beige

Meine Strickmantel Favoriten

  1. Dein Mantel ist top! Den Conleys Black finde ich auch absolut genial! Deine Ohrringe kommen durch die Frisur auch sehr gut zur Geltung! Das fällt mir als absoluter Ohrringe-Liebhaberin gleich auf :) Ich bekomme zu Weihnachten ein paar Hänger von Nialaya, da freue ich mich dieses Jahr besonders auf Weihnachten :)
    Ach, ja und Gina Tricot ist sowieso immer schick!
    VLG Irina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.