Instagram Outfits #2

Mein Outfit für die Eröffnung von Sephora in München

Instagram: @Its.alix

Sephora Eröffnung in München

Dieses Outfit habe ich für die Sephora Eröffnung hier in München gestern getragen. Die Gerüchteküche begann zu brodeln, als erste Jobausschreibungen im Netz zu finden waren, wo bereits Mitarbeiter für die Sephora Filialen gesucht wurden. Ich bin ein riesen Beauty Fan und da ist die Begeisterung natürlich groß. Die erste deutsche Sephora Filiale ist ein Store in Store im Kaufhof direkt am Marienplatz und hat unter Anderem internationale Marken wir Hudabeauty, Becca und too Faced im Sortiment.

Mein Outfit ist in letzter Sekunde entstanden und hat mir im Endeffekt super gut gefallen. Ich trage einen Body, der im Endeffekt ein Badeanzug ist und wirklich für Aufsehen sorgte. Ich habe viele Nachrichten bekommen und wurde viel darauf angesprochen.

 


ENG// Sephora Opening in Munich

This was my look for the sephora opening in munich yesterday. The first rumors that sephora is coming to germany came up when someone found job offers online. I’m a huge beauty fan so it’s really exciting to finally have sephora in germany and that the first store just opened in the city center of munich. It’s a shop in shop concept in the „kaufhof“ at Marienplatz. 

Pants – H&M, Swimsuit – Forever 21, Bag – escada, Blazer – Monki, Shoes – Long tall SallyBodysuit Outfit in Munich

Passenger Konzert auf dem Sommer Tollwood

Ich wollte unbedingt nach Festival aussehen und ich denke, dass es mir geglückt ist. Das Passenger Konzert war echt nett, obwohl selbst ich als Banause den Sound sehr schlecht fand. Zudem mag ich lieber Konzerte, bei denen ich tanzen und laut mitsingen kann.

Ich trage schon wieder einen Body, dieses Mal von Zara mit eine gefährlich tiefen Ausschnitt. Je nach Laune fühle ich mich mal mehr mal weniger wohl und so habe ich den Ausschnitt mit einer Sicherheitsnadel fixiert. Dazu Boxingbraids und das obligatorische Holzfäller Hemd um die Hüften und ab geht’s. Als Schuhe trage ich mein altes und heiß geliebtes Modell Grace von Vagabond.


ENG// My Look for the passenger concert

We have this festival-like event called ‚Tollwood‘ in Munich. It’s like a market with food, concerts and little shops. We went there on monday to see passenger play live. 

I was trying to create a festival look, wearing a bodysuit and boots with ripped shorts. And Obviously I had to braid my hair and wear a checked shirt around my hips. It’s not really hard to tell that I have never been on a real festival I guess. 

 

Ein schöner Rücken kann auch entzücken

Klar, dass ich wieder mit einer flachen Überschrift um die Ecke komme. Dieser Look mit langen Extensions und einem coolen Rückenfreien Pullover von Zara mit XS Shorts gab es auch im Laufe der Woche auf Instagram.

Folgt mir gerne unter @its.alix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.