Rückblick auf KW8: Zurück im kalten Deutschland

Kaschmir Pullover von Iris and Ink und eine saddle Bag von Tory Burch

Ich bin zurück in Deutschland und es ist unfassbar kalt in Deutschland. In der kommenden Woche noch einmal kälter und ich würde am liebsten komplett zuhause, und im Idealfall in meinem Bett, verbringen. Afrika war unfassbar schön und wirklich mit die beste Reise meines Lebens. Trotzdem bin ich immer gerne wieder in meinem eigenen Bett und in meinem Alltag, ich mag das auch total gerne.

Meine neue Frisur

Nach all den Strapazen durch den Winter, das täglich Styling und dann die Sonne in Kapstadt waren meine Spitzen ganz schön trocken. Also war ich endlich wieder bei Oli, seit dem vergangenen Jahr der Friseur meines Vertrauens. Ihr seht das Ergebnis oben auf den Bildern und ich bin wieder einmal komplett zufrieden und liebe meine Farbe und den Schnitt.

Vielen fragen mich immer nach einem guten Friseur in München und ich kann euch Oli 100% empfehlen. Ihr findet ihn bei Manfred Kraft Haardesign in Ottobrunn.

Nächste Woche auf dem Plan

So ganz wird es mit dem Plan, das Haus nicht zu verlassen, leider nicht hinhauen. Ich habe einige Termine und Events und nehme euch so gut es geht bei Insta Storie mit: @its.alix

Currently Obsessed

Mit Zweiteiler Anzügen, weißen Schuhen und Palazzo Hosen. Und die rote Tasche von Vagabond ist auch mit in der Auswahl, weil sie einfach super schön ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.