Rückblick auf KW 3

In der vergangenen Woche war ich wieder einmal in Berlin zur Fashionweek und um eine schöne Zeit mit Freunden zu verbringen, die ich nicht so oft sehen kann. Das Wetter in Berlin war miserabel und ich habe kaum Bilder gemacht. Auf Instagram konntet ihr in meiner Story bereits einiges mitverfolgen von den Dingen, die ich in Berlin unternommen habe.

Hurricane Friederike und meine Horror-Reise

Das Schlimmste an meinem Trip nach Berlin war auf jeden Fall die Rückreise, ich habe um 12 Uhr das Hotel in Berlin verlassen und war um 5 Uhr in der Früh Zuhause. Ein absoluter Albtraum! Dank des Sturms „Friederike“ ist der Zug irgendwo auf dem Weg nach München stehen geblieben und anschließend zurück nach Bitterfeld gefahren. Dort haben wir dann 6 Stunden auf ein Ende des Sturmes gewartet. Schluss endlich bin ich dann noch einmal knapp 5 Stunden von Leipzig mit dem Bus nach München gefahren. Selten war es schöner in meine geliebte Biber Bettwäsche zu kuscheln und das eigene Bett zu genießen.

Open Mic Comedy Shows in Berlin

Gemeinsam mit Jana und Leni habe ich in Berlin endlich einmal eine Open Mic Comedy Veranstaltung besucht, denn das wollte ich ewig einmal machen. Mir hat es total gut gefallen, denn Humor ist für mich eines der schönsten und wichtigsten Dinge auf dieser Welt! In Berlin gibt es eine recht große Szene für Stand-Up Comedy und beinahe jeden Tag gibt es ein Open Mic Event in Berlin. Wir waren montags bei Mad Monkey in Prenzlauer Berg und es war super nett. Geht auf jeden Fall dort vorbei, wenn ihr euch für Comedy interessiert.

Netflix und Bücher Tipps

Ich habe eine Netflix Tipp für euch, allerdings sicher nicht jedermanns Sache. Ich sehe mal davon ab euch die Serie Dark zu empfehlen, da diese ja aktuell bereits in aller Munde ist. Dennoch auf jeden Fall sehenswert und ich bin bereit für Staffel 2.

Nun aber zurück zu meinem eigentlichen Tipp, den ich unter die Rubrik „für Fans von Arte“ einordnen würde. Und zwar möchte ich euch die Filmreihe „Paradies“ auf Netflix empfehlen. Super entspannende und künstlerische Filme. Mehr möchte ich vorab gar nicht dazu sagen, schaut sie euch einfach an.

Zudem habe ich mir zwei Bücher bestellt. Ich bin gespannt wie lange ich dieses Mal brauche sie zu lesen, denn ich bin leider keine große Leseratte und ich wünschte es wäre anders. Es fällt mir unheimlich schwer, mich eine längere Zeit einem Text zu widmen und ohne auf mein Handy zu schauen einfach nur zu lesen. Dennoch habe ich beide Bücher angefangen und bin guter Dinge, sie auch fertig zu lesen. Das erste Buch „Die Gesetze der Gewinner„, es werden Gesetze vorgestellt um seine Ziele zu erreichen und direkt mit praktischen Aufgaben erklärt. Ich bin super gespannt.

Das zweite Buch heißt „Magic Cleaning. Wie richtiges Aufräumen ihr Leben verändert„. Hier habe ich bereits angefangen erste Tipps umzusetzen und ich habe bereits angefangen erste Dinge in der Wohnung auszusortieren. Zuviel Besitz und Dinge sind unheimlich belastend und ich möchte in diesem Jahr endlich freier werden und Dinge loswerden, welche ich in der Wohnung als unnötig und als Last empfinde. Jeder kennt diese Schubladen und Fächer die voll sind mit irgendwelchen Gegenständen und Kram von dem wir glauben, dass wir ihn irgendwann wieder einmal benötigen. Jede neu sortierte Ecke der Wohnung gibt mir ein gutes Gefühl und ich bin unheimlich motiviert.

Hotel Big Mama

Angela, Laura und ich wurden vom Hotel Big Mama eingeladen während der Fashionweek. Das Hotel liegt im Stadtteil Wedding und ist mit der U8 super angebunden. Ein kleiner Tipp also, wenn ihr ein günstiges Hotel in Berlin sucht.

Modeblog its Alix in MünchenModeblog aus München Chaneltasche und Camelcoat

Das Outfit der Woche: Chanel Tasche und Oversize Camel Mantel

Da das Wetter in Berlin wirklich die meiste Zeit sehr ungemütlich war und es sich auch kaum ergeben hat, gibt es diese Woche kaum Bilder von mir. Dieser Outfit habe ich also zurück in München getragen und fotografiert.

Die Hose ist aktuell von Mango und super günstig im Sale. Der Pulli ist auch aktuell aus dem Zara Sale. Die Schuhe sind von Superga, die Tasche von CHANEL. Der Mantel ist von der Marke BB Dakota über Shopbop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.